News

"Sales meets Procurement" - Tolle Interaktion beim Vortrag am 21. Mai 2019 in Mannheim

content_Bettina_Bohlmann.jpg

Um 17 Uhr war Schichtwechsel im altehrwürdigen Gebäude – dem Schloss, das die Universität Mannheim beherbergt. Während vorher der Saal durch Studenten zum Thema „Finance“ genutzt wurde, galten die Abendstunden am 21. Mai nicht nur einer anderen Alters- und Erfahrungsgruppe, sondern vor allem auch einem disziplinen-übergreidendem Thema: Procurement meets Sales.

Der 1 1/2 stündige Vortrag beschäftigte sich sowohl mit den Zielsetzungen des Vertriebs, den Trainingsthemen als auch mit den dezidierten Vorbereitungsschritten. Durch den Einbau von zwei kleine Mini-Simulationen haben wir mit der Idee aufgeräumt, dass Widerstand nur negativ ist und dass wir immer mitbekommen, ob sich der Gegenüber gerade freut, ärgert oder überrascht ist.

Es war ein tolles informatives, kurzweiliges Erlebnis.
Die Kernaussagen hat Petra Huber von expedition-text treffend zusammengefasst.
HIER geht’s zum Artikel auf der Webseite des BME-Regionalverbandes.

Viel Spass beim Lesen.

Wer Lust hat, von den Methoden des Vertriebs zu lernen… kann das bei uns professionell und zielstrebig tun.
Schickt doch einfach mal eine Email an 3p@procurement-branding.com
Und wir besprechen dann, wie, wann und wozu!

Herzlichst
Ihre

Bettina Bohlmann